Neues Bushäuschen für Hochstadt

Hochstadt hat ein neues schönes Bushäuschen bekommen. Dieses befindet sich in der Weßlinger Straße auf Höhe der Einmündung zur Neuhochstadter Straße.

Bisher mussten sich die Fahrgäste teilweise auf den Gehweg stellen, um auf den Bus zu warten und auf sich aufmerksam zu machen. Das ist jetzt vorbei. Neben dem Sicherheitsaspekt bietet das Häuschen drei Sitzgelegenheiten sowie Platz für drei weitere Personen zum Unterstellen bei schlechtem Wetter.

Das Straßenbauamt hat allerdings nur ein Häuschen in der Richtung von Oberpfaffenhofen nach Hochstadt genehmigt. Ein Häuschen in der Gegenrichtung wurde leider wegen des geringen Abstands abgelehnt.