Kinderkrippe "Vogelnest"

Liebe Eltern, liebe Leserin, lieber Leser,

wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserer Gemeindekrippe Vogelnest.

Unsere Kindertagesstätte liegt am Ortsrand von Hochstadt, mitten im Grünen. Großzügige Gruppenräume mit verschiedenen Funktionsbereichen und unser naturnah gestalteter Garten bieten viel Platz und Möglichkeiten für kreatives Spielen und Experimentieren. Ein kleinen Eindruck über die Krippe erhalten Sie hier.

In zwei Gruppen werden jeweils 12 Kinder ab dem ersten Lebensjahr bis zum Kindergarteneintritt betreut.

Das Team besteht aus 6 Fachkräften (Erzieher und Kinderpfleger), welche die ihnen anvertrauten Kinder liebevoll betreuen. Sie helfen Ihren Kindern sich selbst anzunehmen, eine eigene Persönlichkeit zu entwickeln, um ein beziehungsfähiger, kreativer und zufriedener Mensch zu werden. Besonderen Wert legen wir auf den Erwerb von personalen, sozialen und lernmethodischen Kompetenzen. Die individuelle Förderung des einzelnen Kindes steht bei uns im Vordergrund.

Der Träger unserer Einrichtung ist die Gemeinde Weßling.

Unser Leitbild ist die Erziehungspartnerschaft zwischen Erziehern und Eltern.

Näheres erfahren Sie in unserem pädagogischen Konzept.

Unsere Öffnungszeiten sind:

  • Montag bis Freitag von 7:00 bis 17:00 Uhr
  • Freitag von 7:00 bis 15:00 Uhr

Die Grundlage für die Gebühren ist die Gebührensatzung der Gemeinde Weßling.

Bei Fragen zu unserer Einrichtung stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung unter der Telefonnummer (081 53) 42 50 oder nach Terminvereinbarung persönlich.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Anita Skowronek
Krippenleitung